AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen

PC Service und Beratung Thomas Schwindt
Rossdörfer Str. 23, 64354 Reinheim

Stand: 21. Mai 2018


Allgemeines

Allen Leistungen unseres Unternehmens in Erfüllung von Aufträgen liegen diese Geschäftsbedingungen zugrunde. Abweichende Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit unserer schriftlichen Bestätigung. Weitergehende Bestimmungen von Vorlieferanten (z.B. Software-Lizenzbedingungen) gelten - soweit relevant - zusätzlich. Entgegenstehende und/oder ergänzende AGB des Kunden finden keine Anwendung.

Preise
Der Mindestauftragswert beträgt 30,- Euro. Unsere Stundensätze werden nach angefangenen Arbeitsstunden abgerechnet. Bei vereinbarten Festpreisen erfolgt eine Fakturierung maximal in der vereinbarten Höhe. Bei vereinbarter Erfolgsgarantie erfolgt eine Fakturierung nur, wenn das angestrebte Ziel erreicht wurde. Irrtümer in der Preisstellung bleiben vorbehalten.

Steuern
Wir sind ein Kleinunternehmen nach $19 UStG und stellen daher keine Mehrwertsteuer in Rechnung.

Zahlungsbedingungen
Soweit nicht anders vereinbart, sind die vollbrachten Dienstleistungen direkt vor Ort zu bezahlen. Rechnungen sind sofort nach Erhalt zu zahlen, sofern nichts anderes vereinbart und auf der Rechnung vermerkt wurde. Bei Überschreitung des Zahlungstermins behalten wir uns die Berechnung von Verzugszinsen vor. Schecks werden nur erfüllungshalber angenommen. Etwaige Spesen gehen zu Lasten des Kunden. Eine Aufrechnung ist nur mit unbestrittenen oder gerichtlich rechtskräftig festgestellten Forderungen zulässig. Der Kunde ist nicht berechtigt, wegen eigener Ansprüche Zahlungen zurückzuhalten.

Vertragsabschluss
Alle unsere Angebote sind stets unverbindlich und freibleibend und haben eine Gültigkeitsdauer von 14 Tagen, sofern im Angebot nichts anderes angegeben wurde. Alle Verträge kommen erst mit Zugang einer schriftlichen Auftragsbestätigung oder durch Ausführung des Auftrages zustande. Auftragsveränderungen und Stornierungen bedürfen unserer Zustimmung in Schriftform. Die Berichtigung von Druckfehlern und Irrtümern bleibt vorbehalten.

Verzögerungen
Im Falle von nicht durch uns zu vertretenden Verzögerungen sind wir berechtigt, ganz oder teilweise vom Vertrag zurückzutreten oder nach eigenem Ermessen die Leistung um die Dauer der Behinderung hinauszuschieben. Wird dadurch die ursprünglich vereinbarte Ausführungszeit um mehr als vier Wochen überschritten, so hat der Kunde das Recht, vom Vertrag zurückzutreten. Schadensersatzansprüche sind in diesem Fall beiderseitig ausgeschlossen.

Mängelrügen
Sämtliche erkennbaren Schäden, Funktionsfehler, Hardwaredefekte oder ähnliches, die durch die Vollbringung einer Dienstleistung entstanden sind, müssen unverzüglich vor Ort angemeldet werden. Beim Verlassen des Auftragsobjektes durch uns gilt das Auftragsobjekt im vollen Umfang als unbeanstandet, fehlerfrei, reklamationsfrei und mängelfrei abgenommen. Verborgene Mängel müssen vom Kunden unverzüglich nach Entdeckung schriftlich unter genauer Angabe der Gründe gerügt werden. Im Schadensfall behalten wir uns das Recht einer uneingeschränkten Nachbesserung vor. Die Nachweispflicht über die Schadensursache liegt generell beim Kunden.

Haftungssausschlüsse
Bei Arbeiten an Hard- und Software können wir generell keine Gewähr für die Erzielung bestimmter Eigenschaften innerhalb bestimmter Arbeitszeiten übernehmen. Für während der Arbeiten eventuell auftretende weitere Schäden an defekten Systemen übernehmen wir keine Haftung, außer diese werden durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unsererseits verschuldet. Für Schäden, die durch fehlerhafte Software entstehen, übernehmen wir keine Haftung. Bei Firmware- und BIOS-Updates übernehmen wir keinerlei Gewähr. Für fehlerhafte Produktbeschreibungen, falsche technische Daten und fehlerhafte Bedienungsanleitungen sowie für Inkompatibilitäten von Hard- und Software verschiedener Hersteller lehnen wir jede Haftung ab. Ändert ein Kunde die Konfiguration eines von uns erstellten oder reparierten Systems, oder lässt er solche Änderungen durch Dritte vornehmen, so erlischt jede Gewähr. Bei Schäden durch Fehlbedienung von uns erstellter oder reparierter Systeme durch den Kunden oder durch Dritte erlischt ebenfalls jede Gewähr. Bei Datenverlusten aufgrund unzureichender Datensicherungsmaßnahmen des Kunden lehnen wir jede Haftung ab. Für die Vollständigkeit von Datenrettungen übernehmen wir keine Gewähr.

Schadensersatz
Schadensersatzansprüche jedweder Art gegen uns sind ausgeschlossen, außer der Schaden ist vorsätzlich oder grob fahrlässig von uns verursacht worden.

Schutzrechte
Wir sind nicht verpflichtet, die Produkte des Kunden sowie vereinbarte Dienstleistungen auf ihre Vereinbarkeit mit gesetzlichen Bestimmungen (beispielsweise des Jugendschutzes, des Urheberrechts, des Wettbewerbsrechts oder des Lizenzrechts) zu prüfen. Der Kunde stellt uns von jedweden Kosten, die aus der Verletzung derartiger Bestimmungen entstehen, frei. Dies gilt auch für Ansprüche, die aus dem Gesichtspunkt der Produkthaftung erhoben werden.

Urheberrechte
Sämtliche Urheber-, Warenzeichen- oder sonstige Schutzrechte an den von uns entwickelten Konzepten, Texten, Entwürfen, Websites, Programmen und ähnlichen Leistungen verbleiben bei uns, sofern nichts anderes vertraglich vereinbart wurde.

Datenschutz
Wir geben prinzipiell keine Daten an Dritte weiter. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften der Datenschutzgesetze zur Erfüllung des Vertrages und darüber hinaus von uns gespeichert und weiterverarbeitet werden.

Geheimhaltung
Beide Vertragsparteien verpflichten sich zur vertraulichen Behandlung aller bekannt gewordenen Geschäftsgeheimnisse auch über die Dauer der Zusammenarbeit hinaus.

Sonstiges
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Geltung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Erfüllungsort und Gerichtsstand der Verträge, die unter Einschluss dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen geschlossen werden, ist 64354 Reinheim. Die Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

SitemapAGBsImpressumDatenschutz